14
May

51 | Tage mit Grossvater (Ostfriesland)

Der Muschelweg hatte einen Großteil seiner alten Magie bereits eingebüßt. Als ich klein war, bestand dieser Fahrradweg aus großen Mengen von Muschelschalen. Was ich nie verstehen konnte war, wie man denn dieses, so wertvolle, Sammelobjekt einfach mit dem Fahrrad überrollen konnte und noch viel weniger, woher jemand etwas, so wertvolles wie Muscheln, in solch ausreichender Menge finden konnte. Heute ist der Muschelweg nicht mehr der Muschelweg sondern der Nasser-Kalk-Wieder-Angetrocknet-Weg. Wie gesagt, die alte Magie ist schon lange woanders.

09
May

E9 | Rufmord im Regionalexpress.

E9 | Rufmord im Regionalexpress.

0:00 10:00
07
May

48 | Rufmord im Regionalexpress (Sylt)

Das Datum auf der grünen LED-Matrix der Fahrzielanzeige erinnert mich daran, dass ich schon in der Zukunft lebe. Abkürzung RE. Linie 6, Hamburg Altona nach Westerland Sylt. Sie fahren heute mit: Wagen 13. 07.05.2018. So ausgeschrieben sieht das beeindruckend aus, die 2018, klingt irgendwie nach #Future. Das sind Zahlen, die man in den Schwarz-Weiß Filmen in die Zeitmaschine eingegeben hat. Das sind Zahlen, da denkt man sich: Mensch, so spät schon! Regional, aber bitte schnell. Da will ja keiner bleiben, in diesen ganzen Vororten von Vororten. Die noch mindestens 3 Buchstaben vom eigenen Kennzeichen entfernt sind. Regional express.

20
Nov

10 | Der Magier am Bodensee (Konstanz)

Zwischen Konstanz, in Deutschland, und Kreuzlingen, in der Schweiz, entstand dort, wo einst ein Maschendrahtzaun stand die erste Kunstgrenze der Welt. Sie ist keine trennende Grenze mehr sondern eine verbindende. Ein Zeichen guter Nachbarschaft. 22 Statuen des Konstanzer Künstlers Johannes Dörflinger stehen entlang des Grenzverlaufes. 16 genau auf der Grenze, 3 auf deutschem, 3 auf schweizer Boden. 1 Statue sogar im Bodensee selbst.

UP
Dieser Blog verteilt (kaum) Cookies. Für weitere Infos zu Verwendung und Opt-Out siehe: Datenschutz NO OK